Mentoring - Coaching

Menschen begleiten in herausfordernden Situationen

Wieso eine Begleitung

Menschen bei ihrer beruflichen oder persönlichen Herausforderung im Leben zu begleiten und ermutigen neue Wege zu gehen, das ist Coaching. Ziel ist es, dem Klienten durch gezielte Unterstützung als Individuum die gewünschten Ergebnisse zu ermöglichen. Verhaltensmuster und Denkweisen werden überdacht und flexibel erweitert.

Coaching aktiviert Ressourcen, dass Menschen ihre Situationen meistern können. Mit kreativen Denkprozessen werden die persönlichen Stolpersteine wie Zweifel oder Ängste durch neue, kräftige Handlungen ersetzt.

Betriebliches Mentoring

Haben Sie herausfordernde Situationen mit Mitarbeitenden? Möchten Sie diese lösen und verändern? 

  • Beratungen für Führungskräfte (wie führe ich, fülle meine Rolle gut aus)
  • Beratungen für Teams (wie gestalte ich effiziente Meetings)
  • Beratungen für Mitarbeitende (Erkennen Sie ihr Potential)
  • Kommunikation (wie werden Konflikte ausgetragen)

Persönliches Coaching

Wollen Sie weiterkommen, bestehende Situationen verbessern? Das können auch vermeindlich kleine Dinge im Leben sein. Mit dem systemischen Ansatz werden Lösungsansätze erarbeitet in z.B. folgenden Themen:

  • Neu anfangen
  • Wahrnehmen und Verändern wollen von Verhaltensmustern
  • Konfliktsituationen im beruflichen Umfeld
  • Ängste und/oder Stress abbauen
  • Ziele finden für die berufliche Entwicklung oder Ausbildung
  • Über den eigenen Schatten springen - Loslassen

Organisationsentwicklung

Firmen und Organisationen sind heute einer ständigen Entwicklung ausgesetzt. Externe Begleitung eines Changeprozesses ist sehr gewinnbringend. Zum Beispiel in folgenden Situationen:

  • Veränderungen wie Digitalisierung, Innovation aktiv angehen
  • Personalsuche und Auswahl optimieren
  • Teamentwicklung und Partizipation Mitarbeitende fördern
  • Prozessentwicklung, Abläufe optimieren
  • Kreative Lösungen finden in Führungsaufgaben

Über cross-steps

Jahrelange Erfahrung in der Arbeit und Führung von Menschen haben mir aufgezeigt, dass die Lösungen immer in einem selbst stecken. Mein Name ist Barbara Jasch, ich bin Ü50 und möchte als Coach und Mentorin andere Menschen auf dem Weg zu persönlichen Zielen begleiten.

Person

Seit dreissig Jahren arbeite ich mit Menschen zusammen. In Teams, als Führungsperson, mit Mitarbeitenden, Lernenden und im privaten Umfeld. Immer wieder durfte ich herausfordernde Situationen meistern, wo ich mit betroffen war oder beratend zur Seite stand. Ich bin überzeugt, dass viele berufliche Situationen mit wenig Aufwand gelöst werden können. Dafür braucht es neutrale, professionelle Unterstützung. Meine Passion, den Menschen auf ihrem Weg ein Stück weit begleiten zu dürfen, ist nun mit cross-steps konkret geworden.

Meine beruflichen Grundpfeiler

  • Ausbildung (Fachausweis Erwachsenenbildner, CAS Educational Design, CAS e-didactic)
  • Begleitung (Fachausweis betriebliche Mentorin, dipl. Coach SCA, CAS Coaching)
  • Betriebswirtschaft (dipl. Betriebsökonomin KSZ)
  • Bewegung (dipl. Tanzfitnessinstruktorin)
  • Personal (diplomierte Personalleiterin)

Grundhaltung

Jeder Mensch, hat Ressourcen mit ins Leben erhalten, welche wir stärken, schwächen, fördern, fordern, ausbauen oder ausmerzen können. Als Individuum bewegen wir uns ständig in einem System, welches aus Menschen, Situationen und dem Lebenszyklus besteht.
Mir sind Ehrlichkeit, Gerechtigkeit oder Fairness wie auch Vertrauen, Loyalität und Respekt sehr wichtig. Die Entwicklung als Mensch ist individuell und ein ständiger Prozess, welcher nie aufhören wird.
Eine wertschätzende Grundhaltung baut auf Respekt, Wohlwollen und Akzeptanz für sein Gegenüber auf. Er oder sie darf anders sein, anders denken, anders das Leben gestalten, als ich es bin oder tun würde. Wenn ich eben das Gegenüber nicht werte, dann kann ich beratend und unterstützend sein.

Abgrenzung

Zu meinen Kunden möchte ich Menschen zählen, welche eine berufliche oder private Herausforderung meistern möchten, eine Situation in einem Team oder ihrem sozialen Umfeld verbessern möchten, "Knöpfe" mit Freunden lösen oder sich selber im beruflichen Kontext weiterentwickeln wollen. 

Fragestellungen mit Themen wie extremen Gedankengut werden nicht bearbeitet. Als Coach arbeite ich mit gesunden Menschen und deren Ressourcen. Bei Anzeichen von Krankheit, werde ich dem Kunden, der Kundin empfehlen einen Profi in diesem Gebiet aufzusuchen.

Was es sonst noch zu wissen gibt

Zusammenarbeit

Die Beratung kann an einem vom Kunden gewählten Ort im betrieblichen Umfeld sein (Sitzungszimmer) oder im Coachingraum von cross-steps. Besuche im privaten Umfeld sind nach Erstgespräch machbar.

Ab sofort sind auch Online-Coaching-Sessions möglich. Eine Videokonferenz ersetzt kein physisches Gespräch, doch es kann auch sehr wirksam sein.

Es werden die nötigsten Kundendaten erhoben (Name, Kontakt wie Mail und Telefon, Alter).

Die Beratungen werden elektronisch dokumentiert und in einem Kundendossier archiviert. Die Daten werden nicht weitergegeben  und gehören cross-steps.


Termine

Termine können telefonisch oder per Mail vereinbart werden.

Absagen bis 24 h vor dem Termin werden mit einem administrativen Beitrag verrechnet.

Nicht Erscheinen an einen vereinbarten Termin werden voll verrechnet.

Eine Sitzung dauert so lange wie nötig, längstens 180 Minuten.

Kosten

Firmenkunden: Offerte wird nach einem ersten Gespräch wo Umfang der Dienstleistung definiert wird, erstellt.

Privatkunden: Die Kosten werden beim Kennenlerngespräch (kann telefonisch sein) vereinbart.  Je nach Thema, ist eine Begleitung über mehrere Termine empfehlenswert.

Die Krankenkasse übernimmt keine Kosten.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme

Kontakt

Barbara Jasch
Telefon: 079 120 95 05
E-Mail: info@cross-steps.ch